* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Bekenntnisse

* Links
     Mein Praktikumsplatz


Webnews







Servus aus München

Erster Eindruck: Regen

Zweiter Eindruck: Immer noch Regen

Dritter Eindruck: Nasse Schuhe


Heute also Ankunft in München. Nach gut sechs Stunden Fahrt im Regen und einiger (Ver)fahrerei hatten wir das Objekt doch noch gefunden.

Nur um dann festzustellen, dass wir an der falschen Adresse stehen da man mir doch noch ein Zimmer in dem anderen Haus freimachen konnte. Also wieder ins Auto gestiegen und wieder (ver)fahren. Wobei man sagen muss, dass meine Kartenlesekünste immer besser werden und ich langsam nicht mehr behaupten kann, keine Stadtpläne lesen und verstehen zu können! Am zweiten und diesmal dann auch richtigem Haus angekommen wurden wir erstmal freundlich ins nächste Bistro geschickt, da das Zimmer noch fertig gemacht werden musste. Auch kein Problem, die Mägen knurrten schon vor Hunger.

Dann endlich war es soweit und das Zimmer konnte bezogen werden. Nach einiger Hoch- und Runterfahrerei mit dem Aufzug (Hey, ich darf Aufzug fahren, schließlich ist das Zimmer im sechsten Stock!) waren dann auch endlich alle Koffer, Kisten und Tüten oben und konnten eingeräumt werden. Was mich dann auch einige Zeit kostete aber irgendwann war auch das geschafft und alles vestaut.

Tagesbilanz:
dreimal über die Verlängerungsschnurr im Zimmer gestolpert, gefühlte tausend mal irgendwo angeeckt, noch nichts gesucht ohne es zu finden.

 

 


29.5.07 23:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung